Kontakt

Stellen Sie Ihre Anfrage auf dem Postweg.

ThermoWhite NordWest GmbH
Oldendorfer Str. 11
26670 Uplengen-Remels

Rufen Sie uns an.

Telefon:
+49 4956/407130
+49 4956/3216

Stellen Sie Ihre Anfrageper Email.

E-Mail: info@thermowhite-nordwest.de

Faxen Sie uns.

Telefax: +49 4956/990045

Hero

Geschäftsbereiche

Unser Geschäftsmodell unterscheidet sich von anderen. Wir sind ein überregional agierendes Unternehmen, das in Niedersachsen, Schleswig-Holstein und Nordrhein-Westfalen aktiv ist. Wir konzentrieren uns auf den Fußbodenaufbau und den damit zusammenhängenden Komponenten wie Dämmung, Installationsebene und Estrich. Dabei stehen wir Neuerungen immer aufgeschlossen gegenüber und gehen mit dem Lauf der Zeit. Innovation bedeutet für uns unternehmerisches Handeln.

Mit den Geschäftsbereichen Dämmtechnik, Systemböden und Estriche sehen wir uns gut gewappnet für eine Zukunft, in der die handwerksübergreifende Koordination einen immer höheren Stellenwert einnimmt.

Da der Wandel nie ins Stocken gerät, sind wir auch zukünftig bemüht, diesen mitzugestalten. Um das zu schaffen, sind die Mitarbeiter unverzichtbar. Gemeinsam an einem Strang zu ziehen und für Sicherheit in der Zukunft zu sorgen ist nicht nur ein Grund für eine gute Arbeitsatmosphäre, sondern auch ein Anlass, seinen Einstieg in einer vielfältigen Arbeitsumgebung zu gestalten.

Im Folgenden können Sie mehr über die einzelnen Geschäftsbereiche erfahren. Bitte wählen Sie einen Geschäftsbereich:

Dämmtechnik

Der Geschäftsbereich Dämmtechnik umfasst wichtige Aufgabenbereiche und gliedert sich in zwei Unterbereiche. An erster Stelle steht die gebundene Dämmschüttung ThermoWhite, die unserer Firma ihren Namen verleiht. Durch eine Vertriebspartnerschaft mit unserem Bindemittel-Hersteller aus Österreich (Thermowhite GmbH), einer eigenen Gesellschaft für die Herstellung von neugeschäumten Styroporgranulat und eigenen Produktionswerken für recyceltes Styropor ist es uns möglich, überregional der Nachfrage nach hocheffizienter Wärmedämmung nachzukommen. Erst an zweiter Stelle steht die herkömmliche Dämmung mit Hartschaumplatten.

In enger Zusammenarbeit mit unseren Vertriebspartnern aus Österreich und Ost- sowie Süddeutschland stellen wir sicher, dass unsere Wärmedämmung bundesweit verfügbar ist. Wir vertrauen auf eine starke Partnerschaft, die uns den Rücken stärkt und umgekehrt. Unser Ziel ist klar definiert: ThermoWhite soll Europas Nr.1 Dämmung werden, und wir machen Fortschritte. In diesem Sinne schärfen wir das Bewusstsein für effiziente und umweltschonende Alternativen zu Hartschaumplatten, sowohl beim privaten Kunden als auch gewerblichen Unternehmer.

Systemböden

Systemböden sind unser zweiter Geschäftsbereich. Durch abgestimmte Kombination der für den Fußbodenaufbau notwendigen Gewerke entstehen Komplettlösungen für den Fußboden. Angefangen bei der Dämmung über die Heizsysteme bis zum Estrich verstehen wir Systemböden als modular aufgebaute Systeme, die je nach Anforderung konzipiert sind. Um dem Kunden effiziente Lösungen anbieten zu können, führen wir derzeit sechs Systemböden.

Die sechs Systemböden entstanden aus eigener Erfahrung oder in Kooperation mit Vertriebspartnern, die spezielle Fußbodensysteme entwickelt haben. Jedes System genügt speziellen Anforderungen an den Fußbodenaufbau und bietet wesentliche Vorteile hinsichtlich von Koordinationsaufwand und Preis-Leistungs-Verhältnis. Um dem Kunden dies deutlich zu machen, wird jeder Systemboden ausführlich erklärt und hinsichtlich seiner Vorteile beleuchtet.

Estrich

Estriche sind im Wohnungsbau so gut wie unverzichtbar. Als unser drittes Standbein kommt dem Estrich eine besondere Bedeutung zu, da er unseren Betrieb bereits seit 1983 prägt. In Frage kommen Zementestriche und Anhydrit(fließ)estriche, sowohl schwimmend, im Verbund als auch auf Trennlage verlegt. Durch unsere langjährige Erfahrung blicken wir auf einen großen Wissensschatz zurück.

Der Estrich ist für uns ein wesentliches Element, da er spätere Lasten gleichmäßig verteilt. Um dem Kunden größtmögliche Sicherheit zu geben, empfehlen wir den Einbau von Estrich in Kombination mit unserer Wärmedämmung ThermoWhite, da sie bereits den Niveauausgleich schafft. Die Koordination zwischen Dämmung und Estrich ist das kritische Element bei der Vermeidung von späteren Baumängeln. Eben diese Koordination bieten wir den Kunden bei Verlegung von Dämmung und Estrich im Sinne einer kundenorientierten Ausrichtung.